Alpendorf St. Johann - ihr Wanderparadies
Wanderparadies Salzburgerland
t. Johann im Pongau - Alpendorf

Der Sommer in St.Johann - Alpendorf

Das milde und sonnenreiche Klima des Salzachtals ist wie geschaffen für genussvolles Wandern in und um St.Johann im Pongau. Herrliche Aussichten versprechen die grasgrünen Gipfelbereiche und urige Almhütten erwarten die Gäste mit deftigen Jausen und der typischen Salzburger Gastfreundschaft.

In kürzester Zeit tankt man neue Kräfte und vergisst den Alltags-Stress. Einfach zurücklehnen, tief durchatmen, den Blick über die traumhafte Berglandschaft und gut gepflegten Wanderwege streifen lassen und spüren, wie schnell man sich wohl fühlt.

Die perfekte Ergänzung zu den erlebnisreichen Wanderungen sind die herzhaften Pongauer Spezialitäten, die in den Hütten aufgetischt werden.

Zahlreiche Ausflugsziele wie die Liechtensteinklamm, die Eisriesenwelt, der Großglockner, die Burg Hohenwerfen und verschiedene Bergwerke können Sie bei jeder Witterung besuchen.

liechtensteinklamm

Liechtensteinklamm

Schon über Jahrtausende frisst sich der Großarler Gebirgsbach in den Stein und donnert unaufhaltsam in die tiefergelegene Salzach. Die Liechtensteinklamm ist eine der längsten und tiefsten Wasserschluchten der Alpen. 1100 Liter Wasser pro Sekunde fließen über den Schleierfall der Klamm.

Tel: 0043 6412 6036

Web: www.liechtensteinklamm.at

Eisriesenwelt

Ein weiteres Highlight, das nach nur 40 Minuten Fahrt in den Ort Werfen erreicht werden kann, ist die mit einer unglaublichen Gesamtlänge von 42 Kilometern größte Eishöhle der Welt – die Eisriesenwelt. Kalte Luftmassen werden im Winter ins Innere der Höhle transportiert. Durch die steigenden Temperaturen im Frühling fängt das Eis an zu schmelzen, wodurch Wasser in die Höhle sickert und gefriert. Durch diesen und anderer komplexer Vorgänge entstehen schließlich die enormen, atemberaubenden Eisgebilde – die “Eisrießen“.

Tel.: 0043 6468 5248

Web: www.eisriesenwelt.at

eisriesenwelt

grossglockner-hochalpenstrasse

Grossglockner

Was einst nur geübten Bergsteigern vorbehalten war, ist seit der Errichtung der Großglockner Hochalpenstraße ein Erlebnis für Groß und Klein, das sich ungebrochener Begeisterung und Faszination erfreut.

Tel: 0043 662 873673 - 0

Web: www.grossglockner.at

Erlebnisburg Hohenwerfen

Ehemalige erzbischöfliche Wehrburg aus dem 11. Jh. Mittelalterliches Treiben mit spektakulären Fechtszenen, Gauklern und historischem Handwerk wird ebenso geboten wie Flugvorführungen vom historischen Landesfalkenhof.

Tel: 0043 6468 7603

Web: www.salzburg-burgen.at

burg_werfen

Aber auch für Kinder hat St.Johann - Alpendorf einiges zu bieten - wie zB den "Geisterberg" - den Erlebnispark mit Geisterzug und Geisterdorf am Gernkogel!

Außerdem ist die weltbekannte Mozartstadt Salzburg nicht weit entfernt und immer einen Ausflug wert.